top of page

WORK

VOID

Parallelen 2023

Dies ist eine Serie, die zur gleichen Zeit entstanden sind. Sie sind völlig intuitiv, wir haben gemalt, was wir in dem Chaos der ersten abstrakten Schicht gesehen haben. Das Besondere ist, dass wir für die Serie Ölfarben verwendet haben.

Dies ist eine sehr persönliche Serie in der wir zum Ausdruck bringen wollen was uns aktuell am meisten beschäftigt. Fühl rein wenn du die Werke betrachtest. Erkennst du Teile in dir selbst? 

THIRTY THREE

TRANSFORMATION
2021


 

Die Serie Transformation beschreibt den Umbruch, der sich gegenwärtig bemerkbar macht. Dabei sind die inneren Veränderungen, der Wandel der Energien in uns, die treibende Kraft für die Welt im Aussen.

 

Es geht um Loslassen von alten Mustern, die uns seit Jahren auf destruktive Art und Weise beeinflusst und das zurückgehalten haben, was wir in Wirklichkeit sind. Erkennen von Wahrheit – der persönlichen, sowie der kollektiven. Die Erweiterung der Sinne, um endlich zu erkennen und zu fühlen was uns ausmacht.

 

Die Hand als Symbol für das Schöpfungswerkzeug, als magisches Instrument, das wir nutzen können, um zu kreieren und die unsichtbare Welt im Inneren sichtbar zu machen. Die Essenz von Kunst und allen anderen Dingen, die von uns Menschen erschaffen werden.

PAST EXHIBITIONS

FYI: I'M ABOUT TO LOVE YOU

DEPENDS ON YOURSELF
2020

Es begann mit der Suche nach Licht, nach dem sich Alex sehnte. Zu dieser Zeit konnte er keins sehen. Die Serie «depends on yourself» ist eine Art Tagebuch, eine Momentaufnahme durch die Phasen, durch die er hindurchging. Es sind seine intimsten Werke, die er bisher veröffentlicht hat. Seelenzustände, die er mit dem Betrachter teilen, und ihm das Licht näherbringen möchte. Das Licht der Seele!

Deepest Deepness 2019 - 2020

«Outbreak» im Sinne von aus sich herauskommen, aus sich ausbrechen. Beschreibt die Art und Weise, wie das Künstlerduo Alex Schulz und Alex Wolkow ihre Werke erschaffen. Hierbei werden keinerlei Konzepte verwendet, denn das oberste Gebot ist, dass Kunst frei sein muss! Mit freien Bewegungen wird flüssige Acrylfarbe auf die Leinwand gebracht. Der Kopf wird dabei komplett runtergefahren, die volle Kontrolle hat das Herz. Die ersten Umrisse eines Wesens kommen zum Vorschein. Von hier an werden nur noch Befehle ausgeführt, das Werk übernimmt die Kontrolle über die Künstler und sagt ihnen, was zu tun ist.

FRAGILE CONCRETE